Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.09.2018, Seite 7 / Ausland
Italien / Deutschland

Salvini will nicht unterschreiben

Wien. Italiens Innenminister Matteo Salvini (Lega) will das geplante Abkommen mit der deutschen Regierung über die Rücknahme von Flüchtlingen nicht unterschreiben, bis alle seine Forderungen erfüllt sind. »Seit Wochen liegt dieses Abkommen auf meinem Schreibtisch. Ich habe aber noch nichts unterschrieben«, sagte der Vizeregierungschef am Freitag der österreichischen Zeitung Die Presse. Wie schon mit Spanien und Griechenland vereinbart, will Deutschland auch nach Italien Migranten binnen 48 Stunden zurückschicken können, wenn sie zuvor dort Asyl beantragt haben. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland