Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Dienstag, 26. Oktober 2021, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 20.09.2018, Seite 5 / Inland

3.100 neue Kontrolleure für Zoll geplant

Weimar. Unternehmen müssen künftig mit mehr Kontrollen wegen Schwarzarbeit, Mindestlohnverstößen oder illegaler Beschäftigung rechnen. Die bundesweit agierende »Finanzkontrolle Schwarzarbeit« (FKS) des Zolls soll bis 2024 schrittweise um 3.100 auf dann mehr als 10.000 Stellen aufgestockt werden. Das kündigte der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, Rolf Bösinger (SPD), am Mittwoch bei einer Tagung der Deutschen Zoll- und Finanzgewerkschaft in Weimar an. (dpa/jW)

Mehr aus: Inland

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.