Aus: Ausgabe vom 12.09.2018, Seite 7 / Ausland

Gipfel zwischen Trump und Kim geplant

Washington. Die Regierungen der USA und der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK) bereiten ein zweites Treffen zwischen den beiden Staatschefs Donald Trump und Kim Jong Un vor. Das gab Trumps Sprecherin Sarah Sanders am Montag (Ortszeit) in Washington bekannt, ohne Details zu nennen. Ort und Zeit einer möglichen Zusammenkunft blieben unklar. Zuvor hatte Trump einen Brief Kims erhalten. Auch dieser befasse sich mit einem möglichen zweiten Gipfel, sagte Sanders. (dpa/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Ausland