Aus: Ausgabe vom 10.09.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Manager Jack Ma äußert sich zu Rückzugsplänen

Bangalore. Der chinesische Milliardär und »Alibaba«-Gründer Jack Ma will am Montag einen Plan für die Regelung seiner Nachfolge vorstellen, berichtete die South China Morning Post am Sonnabend. Der Manager ist laut Forbes der drittreichste Chinese mit einem Nettovermögen von 36,6 Milliarden Dollar. (Reuters/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Kapital & Arbeit