Gegründet 1947 Freitag, 18. Oktober 2019, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.08.2018, Seite 16 / Sport
Basketball

Tiefe Herzen

Tokio/Jakarta. Weil sie Sex mit Prostituierten hatten, sind vier japanische Basketballspieler von den laufenden Asienspielen ausgeschlossen worden. Japans Olympisches Komitee warf die vier Männer aus ihrer Mannschaft und schickte sie am Montag auf den Heimweg, wie Delegationschef Yasuhiro Yamashita in der indonesischen Hauptstadt Jakarta laut japanischen Medienberichten bekanntgab. Mit ihrem Verhalten hätten sie gegen die Regeln des Komitees verstoßen, sagte Yamashita und entschuldigte sich »aus tiefstem Herzen« für den Vorfall. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport