1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 24. Juni 2021, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 09.08.2018, Seite 11 / Feuilleton
Papierkrieg

Im Schrank

Private Korrespondenz der letzten deutschen Kaiserin Auguste Viktoria (1858–1921) ist am Dienstag im Potsdamer Neuen Palais der Öffentlichkeit präsentiert worden. Die aus ihrer Zeit als Kronprinzessin stammenden rund 1.000 Schriftstücke waren durch Zufall beim Aufbau der Ausstellung »Kaiserdämmerung« im Neuen Palais in einem verschlossenen Schrank entdeckt worden. In der Schau werden sie nun noch bis November gezeigt. In zwei Transportkisten befanden sich teils geöffnete, teils noch versiegelte Korrespondenzen mit engen Familienmitgliedern und weitere Verwandten. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton