Gegründet 1947 Donnerstag, 25. April 2019, Nr. 96
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.07.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Sonniger Autosommer schon vorbei

Essen. Nach dem weitgehenden Auslaufen der Umtauschprämien für alte Dieselfahrzeuge erwartet der »Autoexperte« Ferdinand Dudenhöffer für den Rest des Jahres einen »schwachen Automarkt« in Deutschland. Ähnlich wie bei der Abwrackprämie im Jahr 2009 drohe nach dem Ende der Dieselprämie in den folgenden Monaten ein deutliches »Verkaufsloch«, so der Direktor des CAR-Instituts an der Universität Duisburg-Essen zu den Ergebnissen seiner »Rabattstudie« für den Monat Juli. Die im August 2017 flächendeckend eingeführten Umtauschprämien für ältere Dieselmodelle hätten zu starken »Vorziehkäufen« geführt. Entsprechend werde die Nachfrage nun einbrechen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit