jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 27.07.2018, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Streik bei Ryanair zeigt weiter Wirkung

Brüssel. Auch am zweiten Tag des Streiks der Flugbegleiter bei Ryanair (jW berichtete) sind wieder zahlreiche Flüge der Airline von und nach Belgien ausgefallen. Am Brüsseler Flughafen wurden am Donnerstag 22 der 40 Verbindungen gestrichen, wie eine Sprecherin sagte. Rund 4.200 Passagiere konnten ihre Reise deshalb nicht antreten oder mussten auf einen anderen Flug umbuchen. Wegen des Ausstands des Kabinenpersonals in Belgien, Italien, Spanien und Portugal musste Ryanair bereits am Mittwoch rund 500 Flüge absagen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit