junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. Mai 2024, Nr. 115
Die junge Welt wird von 2751 GenossInnen herausgegeben
junge Welt: Jetzt am Kiosk! junge Welt: Jetzt am Kiosk!
junge Welt: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 06.07.2018, Seite 16 / Sport
Basketball

Nicht mal auf Youtube

Manila. Nach der Massenschlägerei im WM-Qualifikationsspiel zwischen den Philippinen und Australien haben die Basketballverbände beider Länder eine gemeinsame Erklärung abgegeben. »Wir möchten uns bei der Basketballgemeinschaft auf der ganzen Welt entschuldigen – besonders bei unseren phantastischen Fans«, heißt es in dem Schreiben. Das Spiel in Manila war am Montag nach einer handfesten Auseinandersetzung auf dem Feld im dritten Viertel beim Stand von 89:53 für die Australier erst unterbrochen, dann abgebrochen und später mit diesem Ergebnis gewertet worden. 13 Spieler wurden disqualifiziert. »Ich habe so etwas noch nie gesehen, nicht einmal auf Youtube«, sagte Luc Longley, Assistenzcoach der Australier. (sid/jW)

Mehr aus: Sport