Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 26.06.2018, Seite 7 / Ausland

Kabinett in Tschechien soll Mittwoch stehen

Prag. Der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis von der Protestpartei ANO 2011 wird am Mittwoch sein neues Kabinett präsentieren. Präsident Milos Zeman werde die Minister dann vereidigen, kündigte der 63jährige am Montag im tschechischen Rundfunk an. Als Juniorpartner sind die Sozialdemokraten (CSSD) beteiligt. Geplant ist, dass die Kommunisten (KSCM) das Zweierbündnis im Parlament tolerieren. Streit gibt es noch um die Personalie des Außenministers.(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland