Aus: Ausgabe vom 14.06.2018, Seite 16 / Sport

Kennen Sie die Regeln?

Bei der WM in Russland gibt es Neuerungen im Regelwerk: Der Videobeweis, die Möglichkeit einer vierten Einwechslung in der Verlängerung bei Spielen der K.-o.-Runde sowie die Erlaubnis direkter Kommunikation zwischen Trainerbank und Tribüne (mittels »kleiner, tragbarer Elektro- oder Kommunikationsgeräte«) sind neu. (sid/jW)

Mehr aus: Sport
  • Oder lasst Neustädter zur WM! Heute gewinnt in der Gruppe A die Sbornaja gegen die Saudis
    Pierre Deason-Tomory
  • Saudi-Arabien, der Gegner Russlands bei der WM-Eröffnung, ist das neue Hätschelkind des DFB
    Glenn Jäger