Aus: Ausgabe vom 13.06.2018, Seite 16 / Sport

Pesic gescheitert

Barcelona. Für den früheren Alba-, Bayern- und Bundestrainer Svetislav Pesic ist der Traum vom Gewinn der spanischen Basketballmeisterschaft mit dem FC Barcelona geplatzt. Das Team des Serben scheiterte im Halbfinale der Play-offs durch ein 82:88 nach Verlängerung mit 1:3 an Saski Baskonia Vitoria, das nun gegen Real Madrid im Finale steht. Pesic war im Februar nach 14 Jahren zum Spitzenklub aus Katalonien zurückgekehrt. In seiner ersten Amtszeit hatte der erfahrene Coach mit Barcelona 2003 in der Meisterschaft, im Pokal und in der Euroleague triumphiert.(sid/jW)

Das junge Welt-Sommerabo

Lesen Sie drei Monate die gedruckte Ausgabe der Tageszeitung junge Welt! Das Abo kostet 62 Euro statt 115,20 Euro und endet automatisch, muss also nicht abbestellt werden. Dazu erhalten Sie das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben. Dieses Angebot ist nur bestellbar bis 24. September 2018.

Mehr aus: Sport