Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.06.2018, Seite 16 / Sport
Fußball

Ein tolles Land

Moskau. Vor dem Start der Fußball-WM räumt der frühere deutsche Nationalspieler Kevin Kuranyi mit Vorurteilen gegenüber Russland auf. »Viele Leute denken, dass es ein gefährliches und kaltes Land ist – und dass die Menschen sehr reserviert sind. Aber Russland ist ein tolles Land mit vielen netten und hilfsbereiten Menschen«, sagte der Stürmer, der fünf Jahre bei Dynamo Moskau gespielt hat. »Ich kann Russland von ganzem Herzen nur empfehlen.« Auch das medial omnipräsente Rassismusproblem werde überbewertet: »Es gibt viel, viel mehr Menschen, die eine gute Art haben, die offen und ehrlich sind.« (sid/jW)

Mehr aus: Sport