Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Oktober 2019, Nr. 240
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.05.2018, Seite 2 / Inland

Linke bekräftigt Vorschlag zu Wochenendfeiertagen

Saarbrücken. Die Linke pocht weiter darauf, dass künftig auf ein Wochenende fallende Feiertage am darauffolgenden Montag nachgeholt werden sollen. »In 85 Ländern der Welt gibt es Kompensationsregeln für Feiertage – nur bei uns nicht«, wird der Linken-Abgeordnete Ralph Lenkert in der Saarbrücker Zeitung vom heutigen Donnerstag laut Vorabmeldung zitiert. Einen entsprechenden Antrag hatte die Linksfraktion im Bundestag gestellt. Betroffen wären Feiertage mit einem festen Datum, die damit auch auf einen Sonnabend oder Sonntag fallen können – etwa der sogenannte Einheitstag am 3. Oktober oder der 1. Mai.(AFP/jW)