Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Mai 2019, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.05.2018, Seite 2 / Ausland
Banesco

Venezuelas Regierung kontrolliert Privatbank

Caracas. Venezuelas Regierung hat am Donnerstag (Ortszeit) die größte Privatbank des Landes, Banesco Banco Universal, für 90 Tage unter Zwangsverwaltung gestellt. Damit reagierte die Administration von Staatschef Nicolás Maduro auf die von dem Finanzinstitut unterstützten »Angriffe auf die venezolanische Währung«. Wegen dieses Vorwurfs hatte Generalstaatsanwalt Tarek William Saab Stunden zuvor die Festnahme von elf Managern der Banesco angeordnet, unter ihnen Bankchef Oscar Doval. (AVN/jW)

Mehr aus: Ausland