Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2019, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.05.2018, Seite 16 / Sport
Basketball

Problembayern

Bamberg. Michael Stoschek, Aufsichtsratschef von Meister Brose Bamberg, warnt vor einer Dauerdominanz des FC Bayern auch im Basketball. Derzeit gebe es »eine Situation wie in der Fußball-Bundesliga, wo der Rest nur noch um den zweiten Platz kämpft«, sagte er der Süddeutschen Zeitung vom Donnerstag. Die Münchner gehen als topgesetztes Team in die Playoffs, die am Sonnabend beginnen. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport