75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.04.2018, Seite 2 / Ausland

Syrische Armee dringt in letzte IS-Bastionen ein

Damaskus. Die syrische Armee ist in die letzten Bastionen des »Islamischen Staates« (IS) in Damaskus, die Bezirke Hadschar Al-Aswad und Kadam im Süden der Hauptstadt, vorgerückt. Die Truppen würden »an zahlreichen Fronten« Gelände gewinnen, nachdem sie die »Verteidigungslinien der Terroristen« durchbrochen hätten, meldete die staatliche Nachrichtenagentur SANA am Freitag. Die Offensive erfolgt, nachdem sich der IS geweigert hatte, seine Stellungen zu räumen. Die Miliz kontrolliert Hadschar Al-Aswad und das angrenzende palästinensische Flüchtlingslager Jarmuk seit 2015 und nahm das Viertel Kadam im März ein. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland