Gegründet 1947 Donnerstag, 18. April 2019, Nr. 92
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.03.2018, Seite 11 / Feuilleton
Literatur

Brecht in Spanien

Die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung hat zwei Übersetzer geehrt. Der Johann-Heinrich-Voß-Preis geht an den Schriftsteller und Übersetzer Wolfgang Schlüter für seine Übertragungen englischer Poesie. Den Friedrich-Gundolf-Preis für die Vermittlung deutscher Kultur im Ausland erhält der spanische Germanist und Übersetzer Miguel Sáenz. Er habe die Rezeption von Bertolt Brecht und Günter Grass in Spanien befördert. Das teilte die Akademie am Donnerstag mit. Die mit jeweils 15.000 Euro dotierten Preise werden Ende April vergeben. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton