Gegründet 1947 Montag, 18. Februar 2019, Nr. 41
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.03.2018, Seite 7 / Ausland

Syrien: Dschihadisten gehen nach Idlib

Damaskus. Aus der in der syrischen Region Ostghuta gelegenen Stadt Harasta sind am Donnerstag abend Hunderte Kämpfer der islamistischen Gruppe Ahrar Al-Scham in Bussen abgezogen. Sie hatten am Vortag die Aufgabe der Stadt gegen freies Geleit in das Gebiet Idlib ausgehandelt. Insgesamt sollen 1.500 Dschihadisten zusammen mit 6.000 Familienangehörigen die Stadt verlassen haben.(Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland