Gegründet 1947 Mittwoch, 23. Oktober 2019, Nr. 246
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.03.2018, Seite 6 / Ausland

Keine Anklagen gegen Erdogan-Leibwächter

Washington. Die US-Justiz hat die Anklagen gegen elf Leibwächter des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fallengelassen. Vier Verfahren seien bereits im November, sieben im Februar eingestellt worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Washington am Freitag. Die Bodyguards waren während Erdogans USA-Besuch im Mai 2017 gewaltsam gegen friedliche kurdische Demonstranten vorgegangen. Bisher wurden zwei Sicherheitskräfte verurteilt, vier Verfahren laufen noch. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland