Gegründet 1947 Freitag, 22. März 2019, Nr. 69
Die junge Welt wird von 2173 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 13.03.2018, Seite 6 / Ausland

Innenminister in Slowakei tritt zurück

Bratislava. Nach dem Doppelmord an dem Journalisten Jan Kuciak und dessen Verlobter Ende Fe­bruar hat der slowakische Innenminister Robert Kalinak am Montag seinen Rücktritt erklärt. Er hoffe, dass sich damit »die Lage in der Slowakei stabilisiert«, sagte Kalinak nach Angaben der Agentur TASR in Bratislava. Kalinak gehört der sozialdemokratischen Partei SD-Smer des Regierungschefs Robert Fico an. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland