Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Freitag, 21. Juni 2024, Nr. 142
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 03.01.2018, Seite 6 / Ausland

Parlament erschwert Teilung Jerusalems

Jerusalem. Das israelische Parlament hat mit einer Gesetzesänderung eine mögliche künftige Teilung Jerusalems erschwert. Für die Aufgabe von Gebieten, die zur Stadt gehören, etwa im Zuge der Gründung eines palästinensischen Staates, müssten künftig mindestens zwei Drittel der Abgeordneten stimmen, berichtete am Dienstag das israelische Parlament auf seiner Internetseite. Bisher hätte eine einfache Mehrheit gereicht. Ein Sprecher des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas kritisierte die Gesetzesänderung scharf. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland