Aus: Ausgabe vom 29.12.2017, Seite 16 / Sport

Der Zweite

Hobart. Enttäuschung für die Super-Maxi-Yacht »Wild Oats XI«: Einen Tag nachdem sie die »Line Honours« bei der Hochseeregatta Sydney–Hobart zugesprochen bekommen hatten, entzog die Jury den Australiern den Titel wieder. Denn schon kurz nach dem Start des Rennens war es zwischen »Wild Oats« und »Comanche« zu einer Annäherung gekommen, die nun zu einer Zeitstrafe von einer Stunde für »Wild Oats XI« führte – die »LDV Comanche« war als zweite mit rund 26 Minuten Rückstand ins Ziel gefahren und wurde nun zum Sieger erklärt. (sid/jW)

Mehr aus: Sport