Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.12.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Amazon bald in Ladenpassagen

München. Der US-Onlinehändler Amazon plant Ladengeschäfte auch für den deutschen Markt. »Das ist keine Frage des Ob, sondern des Wann«, sagte Ralf Kleber, Deutschland-Chef des Konzerns, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). Zu einem Zeitplan gibt es aber keine Angaben. Der klassische Handel in Deutschland mache 90 bis 95 Prozent des Gesamtumsatzes aus und sei sehr beliebt, sagte Kleber. In den USA betreibt der Konzern zwölf stationäre Buchläden. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit