Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Oktober 2021, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 13.11.2017, Seite 7 / Ausland

Ende der Blockade gegen Jemen gefordert

Brüssel. Die Vereinten Nationen und die Europäische Union haben angesichts des von einer Hungersnot bedrohten Jemen eine vollständige Öffnung des Kriegslandes für Hilfstransporte gefordert. »Die Lieferung lebensrettender Versorgungsgüter ist entscheidend für die jemenitische Bevölkerung und muss von allen Konfliktparteien ermöglicht werden«, erklärte der für humanitäre Hilfe zuständige EU-Kommissar Christos Stylianides am Sonnabend in einer Stellungnahme. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!