Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 27. September 2022, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 16.10.2017, Seite 16 / Sport
Tennis

Lob der Erfahrung

Tianjin. Maria Scharapowa hat am Sonntag im chinesischen Tianjin den ersten Turniersieg nach ihrer Dopingsperre gefeiert. In gut zwei Stunden rang Scharapowa ihre Finalgegnerin Aryna Sabalenka (Belarus) nieder. Wegen Meldoniummissbrauchs war die Russin 15 Monate lang gesperrt gewesen. Die Veranstalter in Tianjin hatten der fünfmaligen Grand-Slam-Siegerin eine Wildcard zugesprochen. Beim Turnier der Herren in Shanghai kam es am Sonntag im Finale zum 38. Aufeinandertreffen von Roger Federer und Rafael Nadal. Der Schweizer Federer setzte sich zum 15. Mal gegen den Spanier Nadal durch. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport