Gegründet 1947 Donnerstag, 3. Dezember 2020, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.10.2017, Seite 6 / Ausland

Früherer Kommandeur in Bosnien freigesprochen

Sarajevo. Der frühere Militärkommandeur der bosnischen Muslime in Srebrenica, Naser Oric, wurde in der bosnischen Hauptstadt Sarajevo von einem Gericht freigesprochen. Der 50jährige hatte sich wegen der Ermordung von drei Kriegsgefangenen während des Bosnien-Kriegs (1992 bis 1995) verantworten müssen. Oric wird von vielen bosnischen Muslimen als Held verehrt, weil er während des Kriegs die Verteidigung der Stadt Srebrenica organisierte. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland

Die neue jW-Serie: »Wohnen im Haifischbecken«. Ab 5 Dezember am Kiosk!