Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Oktober 2020, Nr. 249
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 09.10.2017, Seite 7 / Ausland

Tote nach Explosionen an Tankstellen in Ghana

Accra. Bei zwei Explosionen an einer Tankstelle in der ghanaischen Hauptstadt Accra sind mindestens sechs Menschen getötet und 132 weitere verletzt worden. Die meisten Verletzten hätten Brandwunden erlitten, erklärte am Sonntag der Sprecher der ghanaischen Feuerwehr, Billy Anaglatey. Die Tankstelle an einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt im Norden der Stadt sei komplett niedergebrannt. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland