75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 1. Dezember 2021, Nr. 280
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2017, Seite 11 / Feuilleton
Hitler-Gemälde

Irrsinn zeigen

Mit einem Schraubenzieher hat ein Mann in einem italienischen Museum am Gardasee ein Ölgemälde von Adolf Hitler beschädigt. Der Täter habe »aus Wut« gehandelt und sei geflüchtet, teilte das Museum Musa in Salò am Mittwoch mit. Das von Hitler zur Bewerbung an der Wiener Kunsthochschule eingereichte Werk ist Teil der Ausstellung »Museo della Follia. Da Goya a Bacon« über Kunst und Wahnsinn. Museumsdirektor Giordano Bruno Guerri will das Bild weiterhin zeigen. »Unsere Ausstellung wäre nicht komplett, ohne Irrsinn zu zeigen«, zitierte ihn die Nachrichtenagentur Ansa. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton