Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.09.2017, Seite 16 / Sport
Straßenradsport

Giro in Israel

Tel Aviv. Der Giro d’Italia wird 2018 in Israel beginnen, wie der Sportminister des Landes, Miri Regev, bestätigte. Es handle sich um das größte Sportereignis in der Geschichte des Landes. Das nach der Tour de France zweitwichtigste Radrennen der Welt begann schon zwölfmal außerhalb Italiens, zuletzt 2016 in den Niederlanden und 2014 in Nordirland. Aber noch nie wurde eine der drei großen Landesrundfahrten (Tour, Giro, Vuelta) außerhalb Europas gestartet. Details zum Auftakt der 101. Ausgabe der Corsa Rosa sollen am kommenden Montag im Beisein von Spaniens zurückgetretenem Radstar Alberto Contador bekanntgegeben werden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport