Gegründet 1947 Donnerstag, 5. Dezember 2019, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 23.08.2017, Seite 6 / Ausland

US-Verteidigungsminister zu Besuch im Irak

Washington. US-Verteidigungsminister James Mattis ist am Dienstag zu einem unangekündigten Besuch in Bagdad eingetroffen. Mattis erklärte, er wolle die Regierung in Bagdad seiner Unterstützung im Kampf gegen die Dschihadistenmiliz »Islamischer Staat« (IS) versichern. Die irakische Armee hatte am Sonntag eine Offensive auf die Stadt Tel Afar gestartet. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland