Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.08.2017, Seite 5 / Inland

Studie zu digitalem Lkw-Leitsystem

Duisburg. Angesichts des bundesweiten Mangels an Parkplätzen für Lastwagen wird in einer Studie eine bessere Steuerung der Lkw-Ströme gefordert. Zudem geht es um digitale Reservierungssysteme für die knappen Parkflächen. Mit digitaler Steuerung könnten etwa Doppelparkplätze nach Abfahrtszeit in der richtigen Reihenfolge angefahren werden, um Rangierfläche zu sparen, heißt es in der Analyse der Universität Duisburg-Essen. Schon jetzt zahlten viele Lkw-Fahrer zehn Euro je Nacht fürs Parken. Prognosen zufolge soll der Güterverkehr auf den Straßen in der BRD von 2010 bis 2030 um 39 Prozent wachsen.(dpa/jW)