Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Montag, 9. Dezember 2019, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 03.08.2017, Seite 2 / Ausland
Leuchtender Pfad

Peru bildet Sondereinheit gegen Guerilla

Lima. Mit einer neuen Spezialeinheit will Peru die noch aktiven Splittergruppen des »Leuchtenden Pfads« bekämpfen. Die Regierung habe eine Truppe von 400 Mann aus Polizei, Heer, Marine und Luftwaffe gebildet, die gegen den Kokainschmuggel im ostperuanischen Regenwald eingesetzt werden solle, teilte Verteidigungsminister Jorge Nieto Montesinos am Dienstag (Ortszeit) in Lima mit. Verantwortlich dafür seien die Reste der einst starken Guerillaorganisation, die noch in der abgelegenen Urwaldregion an den Flüssen Apurímac, Ene und Mantaro operieren. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland