75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Dezember 2021, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.07.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Insider: Daimler berät über Kartellvorwürfe

Frankfurt am Main. Der Aufsichtsrat von Daimler wird sich bei seiner regulären Sitzung am heutigen Mittwoch Insidern zufolge mit den Kartellvorwürfen gegen die deutsche Autoindustrie beschäftigen.

»Das wird natürlich angesprochen«, sagte eine mit dem Vorgang vertraute Person am Dienstag der Nachrichtenagentur Reuters. Dass das Thema zur Sprache kommt, bestätigte ein zweiter Insider. Die Sitzung ist allerdings nicht wie bei VW extra wegen der inzwischen von der EU bestätigten Kartellermittlungen einberufen worden. Daimler legt heute Quartalszahlen vor. Dabei tritt in der Regel der Aufsichtsrat zu einer turnusgemäßen Sitzung zusammen. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit