75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 20.07.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Entschuldung von US-Exstudenten

New York. Nach Informationen der New York Times, über die verschiedene deutsche Medien am Mittwoch berichteten, könnten wegen formaler Fehler zahlreiche Exstudenten in den USA von ihren Schulden befreit werden. Offenbar habe es einer der größten Besitzer privater Studienkredite in den USA, der National Collegiate Student Loan Trust, versäumt, den Ankauf von Bildungsdarlehen einwandfrei zu dokumentieren. Weswegen US-Richter bereits in Dutzenden Fällen für die Schuldner entschieden hätten. Verhandelt werde um eine Kreditsumme in Höhe von fünf Milliarden US-Dollar. In den USA ist die Verschuldung über Studiendarlehen auf mehr als 1,4 Billionen US-Dollar gestiegen. (jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit