75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. Juli 2024, Nr. 162
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.06.2017, Seite 1 / Ausland
Slowakei

Streik bei Volkswagen geht weiter

Bratislava. In der Slowakei dauert der Streik der Beschäftigten bei Volkswagen in Bratislava an. Lohnverhandlungen zwischen Gewerkschaftsvertretern und dem Unternehmen blieben zunächst ergebnislos, wie die Agentur TASR am Wochenende unter Berufung auf eine Sprecherin von VW Slovakia meldete. Die Arbeiter hatten am vergangenen Dienstag erstmals in der 25jährigen Firmengeschichte die Arbeit niedergelegt. Die Belegschaftsvertreter weisen darauf hin, dass das Automobilwerk am Stadtrand von Bratislava eines der produktivsten im weltweiten Konzernverbund sei und die Mitarbeiter trotzdem nur einen Bruchteil des Lohns ihrer deutschen Kollegen erhielten. Das habe man 25 Jahre lang akzeptiert und VW damit hohe Gewinne ermöglicht. Nun sei Zeit für eine Beteiligung der Arbeiter an diesem Erfolg. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland