jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 31.05.2017, Seite 7 / Ausland
Venezuela

Maduro vereidigt Wahlkampfstab

Caracas. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat am Montagabend in Caracas die Mitglieder seines Wahlkampfstabes vereidigt. Dem »Kommando Zamora 200« – der Name erinnert an den am 1. Februar begangenen 200. Geburtstag des Nationalhelden Ezequiel Zamora – gehören unter anderem Vizepräsident Tareck El Aissami sowie der stellvertrende Vorsitzende der Vereinten Sozialistischen Partei Venezuelas (PSUV), Diosdado Cabello, an. Maduro nutzte die Veranstaltung im Anschluss an eine Friedensdemonstration Tausender Anhänger dazu, die linken Parteien und Bewegungen des Landes zur Geschlossenheit aufzurufen.

Ebenfalls am Montag kam es in Caracas erneut zu heftigen Zusammenstößen, als vermummte Jugendliche bei einer Demonstration der Opposition Steine und Brandsätze auf die Sicherheitskräfte schleuderten. Die Polizei antwortete mit Tränengas und Wasserwerfern, um die Demonstranten zurückzudrängen. (AVN/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland