Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Mai 2019, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.05.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Hamburgs Strafe

Hamburg. Aus der Überwachungsgesellschaft: Der Hamburger SV will Dauerkarten-Besitzer, die zu selten im Stadion sind, bestrafen. Rund 600 Fans, die nicht mindestens bei zwölf der 17 Heimspiele der vergangenen Saison das Volksparkstadion aufgesucht hatten, droht der Entzug des Saisontickets. Sollten sie »einen plausiblen Grund« angeben können, besteht für sie die Chance, die Karte zu behalten. Ansonsten könnten Teile der rund 1.500 Anhänger auf der Warteliste profitieren. (sid/jW)

Mehr aus: Sport