Aus: Ausgabe vom 29.05.2017, Seite 16 / Sport

Ausstand nach Maß (II)

Madrid. Trainer Luis Enrique hat sich mit dem Sieg in der Copa del Rey (Königspokal) vom FC Barcelona verabschiedet. Das 3:1 (3:1) gegen CD Alavés bedeutete den dritten Pokalsieg mit den Katalanen in Folge. Einmal mehr war Lionel Messi der entscheidende Mann. Ihm gelang das Führungstor (30.), und er war auch an den beiden anderen Treffern seines Teams beteiligt. Mit Klub-WM, spanischem und UEFA-Supercup kam Enrique in seiner dreijährigen Amtszeit als Trainer bei Barça auf neun Titel. Seine letzte Saison war allerdings die mit Abstand erfolgloseste als Barcelona-Coach. (sid/jW)


Debatte

Mehr aus: Sport