1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 14. Mai 2021, Nr. 110
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 24.04.2017, Seite 16 / Sport
Marathon

Historisch

London. Die Kenianerin Mary Keitany hat den London-Marathon mit der besten Zeit gewonnen, die je in einem reinen Frauenrennen gelaufen wurde: Die 35jährige triumphierte beim wichtigsten Frühjahrsrennen mit überragenden 2:17:01 Stunden, schneller war bislang nur die Britin Paula Radcliffe bei ihrem Weltrekord 2003 an gleicher Stelle (2:15:25), allerdings mit männlicher Begleitung. Im Männerrennen bezwang Keitanys Landsmann Daniel Wanjiru in 2:05:49 Stunden den äthiopischen Favoriten Kenenisa Bekele (2:05:57). (sid/jW)

Mehr aus: Sport