Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 10.04.2017, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»Texte und Materialien zur Geschichte der RAF«. Info- und Diskussionsveranstaltung anhand einiger Texte und Materialien zur Geschichte der RAF. Heute, 10.4., 18.30 Uhr, Die Kneipe, Duisburger Str. 71, Mülheim an der Ruhr. Veranstalter: Linksjugend Solid Mülheim/Ruhr

»Bildung jenseits von Staat und Kapitalismus«. Eine Bildungsdelegation berichtet von ihrer Reise nach Machmur, einem kurdischen Camp im Norden Iraks. Heute, 10.4., 19 Uhr, Kadterschmiede, Rigaer Str. 94, Berlin

»Der Aufstieg der extremen Rechten in Österreich«. Über Ursachen und Folgen des Aufstiegs der extremen Rechten in Österreich und welche Erkenntnisse sich daraus für den Kampf gegen die AfD gewinnen lassen. Dienstag, 11.4., 19.30 Uhr, Djäzz Jazzkeller, Börsenstraße 11, Duisburg. Veranstalter: Crème Critique

»Türkei auf dem Weg in die Diktatur?« Was will Erdogan? Steuert die Türkei in Richtung Diktatur oder gar Faschismus? Diskussion mit Mustafa Korkmaz (Die Linke Frankfurt) über die wichtigsten Fragen zum Referendum und die aktuelle Entwicklung der Türkei. Dienstag, 11.4., 18.30 Uhr, Heinz-Renner-Haus, Severinstr. 1, Essen. Veranstalter: Linksjugend Solid Ruhr und Die Linke Essen

»Kuba und das gute Leben – Sonne, Salsa, Arbeiten, Studieren«. Ein aktueller Reisebericht mit Bildern, Informationen, Diskussion, Cocktails. Mittwoch, 12.4., 19 Uhr, Naturfreundehaus, Franz-Hitze-Str. 8, Köln. Veranstalter: FG BRD-Kuba e. V. Köln und SDAJ Köln

Mehr aus: Feuilleton