Aus: Ausgabe vom 21.03.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Monopole zahlen so hohe Dividenden wie nie

Frankfurt am Main. Die Aktionäre von DAX-Konzernen erwartet in diesem Jahr eine Rekorddividende. Nach Berechnungen des Beratungsunternehmens Ernst and Young (EY) schütten die Monopole voraussichtlich 31,7 Milliar­den Euro an ihre Anteilseigner aus – neun Prozent mehr als im Vorjahr. Der bisherige Höchstwert von 29,8 Milliarden Euro im Jahr 2015 werde um sieben Prozent übertroffen. Größter Dividendenzahler ist erneut der Autokonzern Daimler, der wie im Vorjahr 3,48 Milliarden Euro ausschüttet. Der Versicherungskonzern Allianz kommt mit 3,46 Milliarden Euro auf den zweiten Platz. (dpa/jW)

Neue Ausgabe vom Samstag, 24. Juni erschienen — jetzt einloggen! Oder abonnieren.
Mehr aus: Kapital & Arbeit