3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 16.03.2017, Seite 15 / Medien

Steuererklärung von Trump öffentlich

Washington. Das von US-Präsident Donald Trump gehütete Geheimnis seiner Steuerzahlungen ist etwas gelüftet worden: Der Fernsehsender MSNBC und ein Journalist veröffentlichten am Dienstag seine Steuererklärung aus dem Jahr 2005. Demnach zahlte der Immobilienmilliardär rund 38 Millionen Dollar (35,7 Millionen Euro) Abgaben auf mehr als 152,7 Millionen Dollar deklariertes Einkommen. MSNBC-Journalistin Rachel Maddow zeigte eine Kopie der Erklärung in der Sendung, zuvor hatte sie die Veröffentlichung im Kurzbotschaftendienst Twitter angekündigt. Das Weiße Haus bestätigte die Zahlen daraufhin.

Im einzelnen belegt das Dokument, dass Trump und seine Ehefrau Melania für das Jahr 2005 5,3 Millionen Dollar an üblicher Bundeseinkommenssteuer gezahlt haben, was einem Steuersatz von weniger als vier Prozent entspricht, wie die Internetzeitung Daily Beast unter Berufung auf den Reporter David Cay Johnston schrieb. Hinzu kamen 31 Millionen Dollar an weiteren Steuern. Johnston hatte die Steuererklärung nach eigenen Worten im Briefkasten vorgefunden, deren Herkunft sei ihm unbekannt. Das Weiße Haus hatte Einzelheiten daraus kurz vor der Veröffentlichung noch schnell bestätigt. Entgegen der üblichen Praxis hatte Trump sich im Wahlkampf geweigert, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen. (AFP/jW)

Mehr aus: Medien

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!