jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 03.03.2017, Seite 6 / Ausland

Syrien: IS aus Palmyra zurückgedrängt

Damaskus. Nach dem Vormarsch der syrischen Streitkräfte und ihrer Verbündeten haben sich die meisten Kämpfer der Terrormiliz »Islamischer Staat« (IS) aus der Oasenstadt Palmyra zurückgezogen. Wegen zahlreicher Sprengfallen hätten die Armee und ihre Verbündeten bislang jedoch noch nicht weit in die Stadt vordringen können, berichtete die Regierungsgegnern nahestehende »Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte« am Donnerstag. Im vergangenen Dezember hatte der IS die Stadt zum zweiten Mal erobern können. (dpa/jW)