jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 03.03.2017, Seite 2 / Ausland

Kolumbiens Parlament legalisiert FARC

Bogotá. Das Repräsentantenhaus in Kolumbien hat am Mittwoch (Ortszeit) den Weg für die Anerkennung der linken Guerillaorganisation FARC als politische Partei freigemacht. Die Entscheidung fiel mit 86 zu 17 Stimmen. Der Guerilla, die sich nach einem Friedensvertrag mit der Regierung im Prozess der Entwaffnung befindet, werden nach dem beschlossenen Gesetz bis 2026 eine Mindestzahl von fünf Sitzen im Parlament sowie die Teilnahme an den kommenden Wahlen im Jahr 2018 garantiert. (Telesur/jW)