Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 02.03.2017, Seite 1 / Ausland

Gabriel verspricht Estland »Beistand«

Tallinn. Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat Estland den »Beistand« Deutschlands zugesichert. »Wir stehen ein auch für eine gemeinsame Sicherheit«, sagte der Vizekanzler am Mittwoch nach einem Treffen mit dem estnischen Außenminister Sven Mikser in der Hauptstadt Tallinn. Gabriel verwies auf die Mitgliedschaft beider Staaten in der NATO.

Erneut äußerte sich Gabriel skeptisch zu dem in der Allianz vereinbarten Ziel, dass alle Mitgliedsstaaten künftig zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Rüstung aufwenden sollten. Man müsse sich schon überlegen, ob sich der Rest Europas ein Deutschland wünsche, das mehr als 60 Milliarden Euro für Militär ausgebe. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland