Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.01.2017, Seite 7 / Ausland

Ägypten: Soldaten bei Anschlag getötet

Kairo. Auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel wurden fünf Soldaten Opfer einer Terrorattacke. Wie die Armee am Montag mitteilte, wurden die Männer am Sonntag von »fundamentalistischen Elementen« getötet. Einzelheiten gab die Armee nicht bekannt. Zunächst übernahm auch niemand die Verantwortung für die Tat. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland