75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 3. / 4. Dezember 2022, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 17.01.2017, Seite 2 / Ausland
Kolumbien

ELN-Guerilla und Quito ­vereinbaren Freilassungen

Quito. In Ecuador haben Delegationen der Regierung Kolumbiens und der Nationalen Befreiungsarmee (ELN) am Sonntag (Ortszeit) ihre Beratungen fortgesetzt, die eine öffentliche Phase der Friedensverhandlungen zwischen der zweitgrößten Guerillaorganisation des südamerikanischen Landes und dem Kabinett von Staatschef Juan Manuel Santos vorbereiten sollen. Wie der Fernsehsender Telesur berichtete, haben beide Seiten die Freilassung von Gefangenen vereinbart, um so den Weg für die mehrfach verschobenen Gespräche frei zu machen. (jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk