Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 16.01.2017, Seite 16 / Sport
Fußball

Spielverderber RB

Nova. Der Trainer des Zweitligafünften Union Berlin, Jens Keller, hat sich im Trainingslager in Spanien gegenüber der Berliner Zeitung (Samstag) aufschlussreich über die RB-Philosophie geäußert. Die Jugendarbeit von RB Leipzig sei zwar erfolgreich, aber nicht sein Ding. »Ich hab’ da ein Spiel zwischen der U19 und der U23 bei RB beobachtet – das hat kaum noch etwas mit Jugendfußball zu tun. Schlimm zu sehen, wenn alle nur noch rennen und nur eine Idee haben: Balleroberung. So etwas hab’ ich wirklich noch nie gesehen. Das war wie im Tennis, nur noch hin und her.« Keller arbeitete einst beim VfB Stuttgart unter dem jetzigen RB-Sportdirektor Ralf Rangnick. Beim Nachwuchs sollte aus Kellers Sicht »das Fußballspielen im Mittelpunkt stehen«. (sid/jW)

Mehr aus: Sport