1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 17. Mai 2021, Nr. 112
Die junge Welt wird von 2519 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 05.01.2017, Seite 6 / Ausland

Philippinen: 150 Insassen aus Gefängnis befreit

Kidapawan. Bewaffnete haben am Mittwoch auf der philippinischen Insel Mindanao mehr als 150 Häftlinge befreit. Nach Angaben der Behörden lieferten sich über 100 Angreifer ein zweistündiges Feuergefecht mit den Wachmännern. Dabei wurden mindestens sieben Menschen getötet. Bei den Angreifern handle es sich vermutlich um Anhänger einer Splittergruppe der »Moro Islamischen Befreiungsfront« (MILF), wie Gefängnisdirektor Peter Bongat gegenüber einem philippinischen Radiosender sagte. Die Regierung und die MILF haben im März 2014 Frieden geschlossen, das Abkommen wird bislang allerdings nicht umgesetzt. (dpa/AFP/jW)

Mehr aus: Ausland